Hemsedal

Hemsedal liegt östlich von Bergen ca. 4 Autostunden vom Fjord Line-Terminal in Bergen entfernt und werden auch die „Skandinavischen Alpen“ genannt. Das Skigebiet, das durch stabile Schneeverhältnisse punktet, gehört zu den beliebtesten Winterurlaubsorten in Norwegen. Das Skicenter in Hemsedal ist vor allem bei Familien sehr beliebt.

Durch breite und lange Pisten ist es auch für Anfänger sehr gut geeignet. Die längste Abfahrt ist sechs Kilometer lang. Mehrere Funparks und ausgewiesene Kinderbereiche macht das Skigebiet so vielfältig.

Es gibt verschiedene Snowparks. Zum Beispiel an der Abfahrt Nr. 32 gibt es das Funslope. Dieses ist Spaß und eine Herausforderung für alle, von kleineren Kindern bis hin zu erfahrenen Skifahrern.

Hemsedal verfügt über zwei weitere größere Snowparks – Snow Park red und Snow Park blue. Hier haben Sie als Besucher die Möglichkeit Jumps, Rails und Boxes sowie die MySkiStar Video-Feature zu testen. Sie können auch die Slalombahn herunter rasen und haben dort die Möglichkeit Ihren eigenen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen.

Die Kinderbetreuung im „Valles Kinderhort“

Ein weiteres Highlight ist der „Valles Kinderhort“ im Hemsedal Skicenter. Dieser begrüßt alle Kinder von 6 Monaten bis 8 Jahren. Der Kinderhort liegt direkt an den Abfahrten und ist daher ideal, wenn die Kleinen eine „Schnee-Ski-Pause“ brauchen. Von einer Stunde bis hin zur Tageskarte, haben Sie die Möglichkeit dieses Angebot zu nutzen. Um einen garantierten Platz zu bekommen empfiehlt sich eine Vorab-Buchung. Hier finden Sie die Preise und weitere Informationen zum „Valles Kinderhort“.

Welche Winteraktivitäten sind in Hemsedal möglich?

Fakten zum Skigebiet Hemsedal

Pisten50SkisaisonNovember-Mai
Lifte
20Höchste Fahrebene 1450 m
Snowpark3AbendabfahrtenJa
Loipen244 kmSkibusJa
KinderbereichJaRestaurantsJa, mehr als 20

Unterkünfte im Skigebiet Hemsedal

In dem Gebiet gibt es zahlreiche verschieden Unterkünfte. Vom erstklassigen Hotel, bis hin zu romantischen Holzhütten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die meisten Unterkünfte liegen ganz in der Nähe oder direkt bei den Pisten und Liften. Der Skibus fährt die meisten Ferienhausgebiete an und ist für alle kostenlos.

Die „SkiStar Lodge Alpin“ Unterkunft gilt als eine der Top-Unterkünfte im Skigebiet Hemsedal. Die großzügigen Ferienwohnungen bieten Platz für 8-14 Personen.

Darüber hinaus gibt es in der SkiStar Lodge ein Lebensmittelgeschäft, ein Sportgeschäft, einen Skiverleih, eine Bar und ein Restaurant. Das Gebäude ist über eine Fußgängerbrücke mit der „SkiStar Hemsedal Suites“ verbunden. So haben Sie ganz einfach Zugang zu verschiedenen Einrichtungen, wie der Kletterwand und den verschiedenen Restaurants.

Außerhalb der Wintersaison

Aber auch außerhalb der Wintersaison, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten seinen Urlaub zu gestallten. Die landschaftlich attraktive Bergregion hält einige Erlebnisse bereit, die vor allem sportlich aktive Gäste ansprechen dürften. Insgesamt gibt es 41 markierte Wege für Wanderer und Radfahrer, aber auch Angeln und Tauchen sind in den umliegenden Gebirgsseen sehr beliebt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Ihrem Urlaub in Hemsedal.